Liebe 12er,
wir freuen uns, euch ab 27. April 2020 wieder zum Präsenzunterricht begrüßen zu können, natürlich der aktuellen Situation angepasst.
Wir möchten euch sowohl die Möglichkeit geben mit euren Fachlehrern die Aufgaben zu besprechen, als auch eure Abiturprüfung effektiv vorzubereiten und das Halbjahr 12/II abzuschließen.
Vom 27.4. bis 11.5.2020 findet Unterricht nach Sonderplan in kleinen Lerngruppen statt, am 12.5.20 ist die Zeugnisausgabe 12/II und am 14.5.20 lade ich euch zur Einbringung der Kurse und des Seminarfachs ein. Am 13. und 15.5.20 besteht für euch die Möglichkeit mit euren Fachlehrern Konsultationen für die schriftlichen Abiturprüfungen zu vereinbaren.
• Bitte beachtet bei eurer Planung, dass der Zeitrahmen für eure Präsenz an der Schule 7.45 Uhr bis ca. 15.30 Uhr beträgt.

• Schüler die zur Risikogruppe gehören, benötigen ein ärztliches Attest, sind vom Präsenzunterricht befreit und arbeiten weitestgehend zu Hause. Zur Klausur wird gewährleistet, dass sie in anderen Räumen und unter besonderen Bedingungen stattfindet.

• Am Mittwoch, dem 29.4.20 finden die Klausuren zum Vorabitur in den Fächern WR und Geographie statt. Die Schüler, die nicht an der schriftlichen Abiturprüfung in diesen Fächern teilnehmen, schreiben ihre normale Klausur für das Halbjahr 12/II. Anderer Unterricht findet an diesem Tag nicht statt.

• Bitte beachtet, dass der Schulbusverkehr in der 1. Woche noch nach Ferienfahrplan organisiert ist, d.h. gegebenenfalls seid ihr für eure Beförderung selbst verantwortlich.

• Nach Rücksprache mit unserem Essensanbieter Sodexo findet noch keine Essenversorgung statt, denkt also bitte an Lunchpaket und ausreichend Getränke.

• Ab folgendem Freitag besteht in Thüringen die Pflicht des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung. Für uns bedeutet das folgendes: In der Pause, bei Raumwechsel und beim Schülertransport ist das Tragen eine Mund-Nase-Schutzes für euch verbindlich. Neben der einfachen Masken sind auch Tücher oder Schals zulässig.

• Der genaue Plan wird am Freitag veröffentlicht, wir beginnen am Montag 7.45 Uhr mit einer Begrüßung und Belehrung auf dem Schulhof, bitte denkt an entsprechend warme Kleidung.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
ich hoffe, ihr seid mit euren bisherigen Aufgaben gut zurechtgekommen und habt die Zeit zur Abiturvorbereitung genutzt.
Über Details des Sonderplans informieren wir euch am Montag. Bis dahin und bleibt gesund.

Kahla, 22.4.2020
Eure Frau Böhm (Oberstufenleiterin)

Achtung: Link zum Elternbrief vom Ministerium sowie der Anlage zum Verhalten.